17. Januar 2010

Blondinen bevorzugt

Heute habe ich den ganzen Sonntag beim Frisör verbracht. Eigentlich hatte ich gestern schon einen Termin bei Autentic aber Klaus meinte, dass ich als Haar-Modell für sein Seminar bestens geeignet wäre. Bei meinen mehrfach gefärbten Haaren und ausgefallenen Wünschen wäre es eine Herausforderung und gute Gelegenheit von der Haarfärbespezialistin in Ruhe etwas zu lernen und neue Techniken auszuprobieren. So nahm ich um 14 Uhr auf dem Frisörstuhl platz, legte ihm ein Frisurenwunschfoto aus einer Zeitschrift hin und war gespannt, was die Profis machen würden. Um 18:30 Uhr war ich endlich wieder zu hause und Tobias stand mit geschlossenen Augen im Flur und traute sich gar nicht sie zu öffnen ;-D

Tobias hat heute morgen noch Vorher- und eben ein Nachher-Foto gemacht. Mir (und auch meinem Mann) gefällt das Ergebnis sehr gut!

Eine Antwort zu “Blondinen bevorzugt”

  1. […] Wenigstens war das Wochenende für Sonja erfolgreich […]

Einen Kommentar abgeben